TATZE TWO-FACE gewinnt DESIGN & INNOVATION AWARD 2018!

Die besten BIKE-Produkte 2018!

Der Design & Innovation Award (DI.A) ist mehr als eine Auszeichnung. Er liefert Orientierung und trennt die Spreu vom Weizen. Er ist der einzige Award mit realen Produkttests, ganzheitlicher Beurteilung und kritisch fundierten Aussagen. Auch in diesem Jahr hat das Award-Team aus internationalen Journalisten, professionellen Testfahrern und Industrie-Experten über 6.000 Arbeitsstunden investiert.

Der Design & Innovation Award ist Gütesiegel und Benchmark für die besten Produkte der Bikewelt. Zudem schafft der Design & Innovation Award Orientierung in einem immer differenzierteren Markt mit einer Flut an neuen Produkten und vermeintlich neuen Trends, und dient gleichzeitig als Katalysator für zukünftige Innovationen.

Hier die Bewertung der Fachjury zu TATZE TWO-FACE Pedal:

"Bisher waren Kombi-Pedale, die sich sowohl mit Klick- als auch mit Flatpedal-Schuhen fahren lassen, meist ein wenig praxistauglicher Kompromiss. Ganz anders die neuen TWO-FACE-Pedale der Marke TATZE, die dank ihrer rundum durchdachten Konstruktion erstmals eine echte Option für alle bieten, die weder auf die Pedaliereffizienz von Klickpedalen noch auf die Freiheit von Plattformpedalen verzichten wollen. Die große und konkave Plattform bietet mit 14 scharfen Pins auch mit Klickschuhen massig Halt. Die Klick-Seite ist in Relation zur Flat-Seite leicht gewinkelt, um die Bodenfreiheit der ohnehin schon flachen Pedale weiter zu erhöhen. Mit nur 397 g sind die Pedale zudem angenehm leicht. Damit stets die gewünschte Seite oben ist, bleibt das Pedal im entlasteten Zustand in der aktuellen Position."

Preis:  

159 € (Stahlachse) 219 € (Ti-Achse) 
Gewicht: 445 g (Stahlachse) 397 g (Ti-Achse)