SloEnduro Kamplc - Max Fejer sensationeller 3. RANG

Die SloEnduro-Serie geht heuer in die 7 Saison. Es stehen 6 stark besetzte Rennen in Solventen, Italien und Kroatien auf dem Programm. Den Auftakt macht Kamplc am 14. April 2019. 

TATZE TEAM RIDER Max Fejer war dabei und erstmal in der Elite Klasse am Start.  Deshalb waren, trotz optimaler Vorbereitung, die Ziele nicht zu hoch gesteckt. Max absolviert die 6 Stages mit den Rängen 6, 10, 3, 3, 2 und 4, was am Ende den sensationellen 3 Gesamtrang bedeutet. 

Bei diesem Rennen kam erstmals das brandneue MC-AIR Flatpedal mit Titanachse zum Einsatz, was zeigt, dass ein potentes und leichtes Flatpedal ein perfekter Begleiter für ein Rennwochenende ist!