Skip to content

TESTSIEG für LINK Composite Pedal

Die Entwicklung eines Pedals beginnt bei uns mit der Idee für bestimmte Biker ein optimales Pedal zu entwickeln. Das LINK Composite sollte ein hochwertiges Kunststoffpedal mit massig Grip werden. Zudem muss es dünn sein, cool aussehen und ordentlich was aushalten. Letzteres hat das Pedal mit der Advanced XXL-Prüfung bei Zedler Deutschland unter Beweis gestellt. Nach mehreren Prototypen und vielen Testfahrten unserer Team Rider sowie internen Belastungsprüfungen kommt das Produkt dann auf den Markt. 

Ob ein Pedal einfach nur gut, ausgezeichnet oder herausragend ist kann nur im Vergleich mit den besten Pedalen der Kategorie erfolgen und so freut es uns sehr den Testsieg gegen das who is who der internationalen Konkurrenz erreicht zu haben.   

"Mit ihrem ersten Kunststoffpedal machen die Österreicher alles richtig:
Die flache Bauweise erhöht die Bodenfreiheit. Das Link Composite ist hochwertig gelagert, doppelt gedichtet und macht auch optisch was her. Schon auf den ersten Metern fällt der enorme Grip auf. Die Pins scheinen sich förmlich ins Schuhprofil zu bohren, zudem stehen die äußeren Pins für optimalen Kontakt leicht erhöht. Beim Absetzen des Fußes spürt man, wie sich die Metallstift aus der Sohle ziehen. Das sorgt für maximalen Halt in der Abfahrt, erschwert allerdings auch das Umpositionieren des Fußes auf dem Pedal. Fahrer mit großen Füßen werden sich eine etwas größere Standfläche wünschen."
Quelle: (BIKE Magazin Ausgabe 10/22)

 HIER gehts zum Pedal

 

 

Older Post
Newer Post
Close (esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Search

Your cart is currently empty.
Shop now